News

Prix Montagne 2020

02.07.2020
Der Prix Montagne geht in die zehnte Runde

Bern/Adliswil, 1. Juli 2020 – Zum zehnten Mal wird der Preis für Unternehmen im Berggebiet ausgeschrieben. Der Prix Montagne ist mit 40’000 Franken dotiert
und wird jährlich von der Schweizerischen Arbeitsgemeinschaft (SAB) und der Schweizer Berghilfe verliehen. Zusätzlich stiftet die Schweizerische Mobiliar Genossenschaft den mit 20’000 Franken dotierten Publikumspreis Prix Montagne. Projekte können bis am 18. August eingereicht werden.
 

GeschäftsführerIn gesucht

Die Bauernvereinigung Oberwallis (BVO) sucht per sofort oder nach Übereinkunft für den Bereich Vereinswesen mit Interessenvertretung, Dienstleistungen und Öffentlichkeitsarbeit eine(n)

Geschäftsführer(in)

Anforderungsprofil

Ausgesprochenes Flair für die Landwirtschaft sowie Kenntnisse der agrar- und gesellschaftspolitischen Ansprüche an die Landwirtschaft von Vorteil. Gute Französischkenntnisse

Ausgeprägte Selbständigkeit und Bereitschaft für Wochenendeinsätze

Aufgaben

Führen des Vereinssekretariats, Verfassen von Stellungnahmen

Zusammenarbeit mit regionalen und nationalen Partnerorganisationen sowie Vertreten der speziellen Bedürfnisse der Berglandwirtschaft.

Führen der Mitgliederkartei und Erstellen der Jahresrechnung

Führen von Kommissions-Sekretariaten der BVO

Organisation und Mitarbeit öffentliche Anlässe sowie Betreuung nationaler Kampagnen vor Ort.

Redaktion der Kommunikationsplattform Agro Wallis sowie Betreuung sozialer Medien.

Organisation, teils Betreuung öffentlicher Märkte

Organisieren und Abrechnen Betriebshelferdienst

Vermittler-/ Regionalstelle von Versicherungsangeboten für Personen- und Sachversicherungen (Agrisano und Emmental).

Die BVO bietet:

Vielfältiges und selbständiges Tätigkeitsfeld

Zeitgemässe Lohn- und Anstellungsbedingungen.

Gute Einführung durch bisherige Geschäftsführung.

Begleitung durch Vorstand bei Bedarf

Beschäftigungsgrad 40 bis 60%

Gerne erwarten wir Ihre Bewerbungsunterlagen bis am 31. Juli 2020 an die Geschäftsstelle der Bauernvereinigung Oberwallis, Talstrasse 3, 3930 Visp.
 

Tag der Pausenmilch

30.06.2020
Am Dienstag, 3. November findet der Pausenmilchtag statt. Jedes Jahr engagieren sich Bäuerinnen, Landfrauen und Milchproduzenten, aber auch Eltern, Lehrpersonen und zahlreiche andere Freiwillige für den Tag. Die Schulen können sich gerne direkt anmelden. Das Material kann bis am 28. August 2020 bestellt werden und wird zwischen Mitte September und Mitte Oktober ausgeliefert.